STEMPEL 80x80_TheLiquidPlantsProject_Fusion Gin-2.png
IMG_1713.JPG

Was liegt näher, als damit zu beginnen, das Beste aus zwei Gins zu kombinieren... Kaffirlimettenblätter, Kurkuma und rosa Pfeffer. Mehr muss hier eigentlich nicht gesagt werden.

PROJEKT 1 · HAFENCITY-ZANZIBAR FUSION DRY GIN

Warum

Kaffirlimettenblätter und Kurkuma sind essentieller Bestandteil der asiatischen Küche. Aber auch in Afrika findet man die Kombination beider Gewürze nicht selten. Die zitrische Frische und ölige Präsenz der Limettenblätter und das erdig scharf würzige Aroma des Kurkumas passen perfekt zusammen. Dazu Schärfe und Frische aus Pfeffer und Ingwer. Wir wollten es einfach mal ausprobieren und siehe da... WOWOW... eine krasser Schnitt durch zwei gar nicht so verschiedene Welten...

Perfect Serve

Trinkt ihn pur und lasst euch überraschen. Trotz der 47,7 % Vol. ist er weich und geschmeidig. In Kombination mit einem trockenen Tonic ohne zu viel eigenen Flavour ein unvergleichbar frisches und intensives G&T Erlebnis. 

Was ist drin:

Kopfnote: Kaffirlimettenblätter, Kurkuma, rosa Pfeffer und natürlich Wacholder

Zweite Geige: Koriandersamen, Veilchenwurzel, Ingwer und Kubebenpfeffer

Fussnote: Lavendel, Bitterorange und Angelikawurzel

Fact Sheet

Vorbereitung: serielle Mazeration einzelner Botanicals 

Destillation: Destillation mit Kolonne und Dephlegmator

Alkohol: 47,7 % vol 

Menge: 500 ml

Batchgröße: 260 Flaschen

Jahr der Destillation: 2021

Das Projekt hinter dem Projekt: MOORE

Wir verkaufen die ersten 90 Flaschen ab dem 15.12.21/ 20:00 Uhr über den Shop von René auf https://spiritofhafencity.de/collections/all

oder klick hier

Wir haben mit Maximilian Wilm, Sommelier des Jahres, ein Gläschen getrunken und ihn nach seinen Eindrücken zu unserem Fusion Gin gefragt:

 

Im Bouquet feine Wacholder Noten, weisser Pfeffer und die gelbliche Schärfe des Kurkuma. Zitrische Noten von Bergamotte.

 

Am Gaumen schön weich, geschmeidig. 

Ausgeprägte ätherische Noten von Wurzeln und Blättern. Enzianwurzel, begleitet von feinen Zitrusaromen im Zusammenspiel mit den würzigen Aromen des Kurkuma. 

Mit Luft kommt immer mehr die Limette durch und ein Touch von Earl Grey.

Ausgewogen und ausbalanciert. Die Aromen bleiben lange am Gaumen.